Mensch liest viel über den Konflikt im Nahen Osten. Meistens geht es, neutral ausgedrückt, um das Verhältnis zwischen Israel und den Palästinenser*innen. Kaum jemand weiß Bescheid, dass Palästinenser*innen in Flüchtlingslagern und entrechtet in den arabischen Staaten um Israel herum leben. Was wohl vor allem daran liegt, dass der Einsatz für Palästinenser*innen nur dann interessant ist, wenn man Israel dabei dämonisieren kann. Sogar Wikipedia räumt ein: „Das palästinensische Flüchtlingsproblem innerhalb der arabischen Welt und die mangelnde Anerkennung und Aufnahme der Palästinenser in den arabischen Ländern findet allerdings kaum mediale Resonanz und wird auch weniger politisch thematisiert als die Situation im Zusammenhang mit Israel.“ Weiterlesen „Rechtelose Palästinenser*innen in Israels Nachbarländern“